Ihr Browser ist zu alt und wird nicht mehr unterstützt. Bitte verwenden Sie einen neueren Browser. Vielen Dank

VR-NetKey löschen

Geschäftsart: Passiv / Service
Geschäftsbereich: Online-Banking
Preis: 1.000 € (einmalig)
Leistungsart: Kauf
Zusatzleistungen: InstallationWartung
Installationpreis: 2.000 € (einmalig)
Wartungspreis: 2.000 € (jährlich)


Sie haben Fragen zu diesem Bot?
Wir freuen uns auf Ihre Nachricht über das Kontaktformular.



Details

Eine automatisierte Löschung von VR-NetKeys steht mit diesem Bot zur Verfügung. Beispielsweise kann die Massenlöschung von VR-NetKeys im Rahmen der Vorbereitung eines Kundenlöschlaufes erfolgen.

Der Bot löscht bereits gesperrte VR-NetKeys und interagiert über die Standard-Menüstruktur mit den Funktionseinstiege in agree21. Eine Excel-Datei ist Auftragsgrundlage für die Löschung, diese ist bankindividuell (z.B. über eine IDA-Auswertung) zu generieren. Der Bot liest die Auftragsinformationen aus und löscht für jeden Kunden nacheinander die vorhandenen (und gesperrten) VR-NetKeys. Verfügt ein Kunde über mehrere gesperrte VR-NetKeys, werden alle VR-NetKeys gelöscht.

Einstellende Bank: Berliner Volksbank eG

Zur zentralen Bereinigung des VR-NetKey-Bestands besteht bereits eine IKESA-Steuerungsmöglichkeit. Durch die Bank kann gesteuert werden, nach welchem Zeitraum der letzten Nutzung eines VR-NetKeys die Inaktivierung sowie anschließend die automatisierte Löschung dessen erfolgt.

Hierzu ist folgender IKESA zu pflegen: IKESA-Auswahlcode 5505 (dort: Seite 2/2)

Wir empfehlen die bankinterne detaillierte Prüfung der Steuerungsmöglichkeit, bevor dieser Bot eingesetzt wird.

Somit enthält dieser Bot insbesondere folgende Mehrwerte:

  • Individuelle Steuerungsmöglichkeiten der Löschung durch Selektion im IDA-Bericht
    • in Bezug auf den zeitlichen Löschlauf
    • in Bezug auf den Löschumfang, d. h. ausgewählte VR-NetKeys mit bestimmten Sperrgründen können von der Löschung ausgenommen werden

Fachliche Mindestanforderung

  • keine

Technische Mindestanforderungen

  • Lizenzierte UiPath-Version
  • IDA-Know-How zur Erstellung der Auftragsdatei

Technische Details

BAP-Umgebung: Hybrid (Anwendungsstarter mit lokalem BAP)
Betriebsmodell: unattended
Orchestrator: Ja
UiPath-Release: 20.10.2
Verwendete Packages inkl. Version BVB_RoboterKiste 0.9.4
Inklusive
- UiPath.Excel.Activities 2.10.4
- UiPath.System.Activities 21.4.0
- UiPath.Automation.Activities 21.4.3
- UiPath.WebAPI.Activities 1.6.0
Verwendete agree21 Version Aktuellste Version
Verwendetes agree21 Archivsystem Nicht relevant
Verwendete Drittanwendung inkl. Version Windows 10 Version: 1809
Excel für Office 365 MSO (16.0.12527.21798)

Technische Anpassungen:

  • In hauseigene Dispatchingmodell integrieren
  • IDA-Bericht anpassen
  • Quellcodes auf Bankindividualitäten anpassen
  • agree21 Berechtigungen überprüfen
  • config-Datei parametrisieren
  • Übersicht Technische Anpassungen
  • IDA-Bericht zur Selektion der VR-NetKeys
  • Vorlage der Inputdatei
  • Quellcode der Bot-Administration in UiPath inkl. notwendiger Libraries
  • Config-Datei

Bot anfragen

Sie haben Interesse an einem Bot? Füllen Sie dieses Formular aus und wir melden uns bei Ihnen.

Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.